I wanna be a tree

Ich wurde regelrecht gedrängt mal wieder zu bloggen. Nasrod wills ja nicht anders ;)

Tagebuch 25.02.2013 bis 27.02.2013

Montag 25/02

Morgens wieder relativ zeitig aufgestanden und ganz normal zur Bahn gegangen.
Im ersten Block dann KT. Excel...ich mache aber ab nächster Stunde ne Kursersatzleistung, ich schneide den GALA Film.
In Deutsch haben wir dann wieder mit parabolische Texten weitergemacht und in Englisch natürlich mit Shakespeare. Haben aber etwas mit Vergleichen rumgespielt. Letztendlich mussten wir ein Lied hören und unseren Zettel hochhalten wenn das Wort/die Wortgruppe dadrauf kommt. Ich hatte einmal "I wanna be" und "tree". "I wanna be a tree" :D
Zu Hause dann erstmal Mittag, Oma hat Hackbraten gemacht...lecker :D

Dann auf dem "experementier" Blog (http://v.chsc.de/wordpress) das gleiche Theme wie hier installiert. Danach dann noch mit Fisch und El Phara Rieneb Englisch HA gemacht. Danach dann Schluss gemacht und noch ein bisschen MC gespielt.
Iwann danach dann ins Bett

Dienstag 26/02

Morgens nicht ganz so zeitig aufgestanden aber trotzdem ganz locker zur Bahn gekommen.
Dann gleich im ersten Block Mathe. Auch weiter mit dem Thema :D (Trigonometrische Funktionen), diesmal aber zeichnen von trigonometrischen Funktionen mit allen möglichen Parametern. f(x)a*sin(b*x-c)+d und son Zeug.
Weiter mit Sport, auch immernoch Turnen, habn Fußball gespielt und danach dann geturnt. Ich hab versucht Hüftaufschwung zu machen :)
Als letzten Block dann Maschinentechnik. Wie in den beiden Fächern zuvor auch Themenweiterführung^^ Ganz viel verwirrung mit Eisentype( Alpha-Eisen und so).
Dann machen El Phara Rieneb, seine Freundin, der Fisch, Tanne und ich am Englisch Vortrag weiter. Um zehn nach eins gehen El Phara Rieneb und seine Freundin, kurz danach auch der Fisch. Dann gibts nur noch die Tanne und mich und wir machen dann Energie AG (Tanne = der kleine Halbe ;D). Gibt aber nichts zu tun, kommen Donnerstag zu um drei, da bauen wir dann den Messestand für Judend forscht auf. Dann ab nach Hause.
Zu Hause versuch ich dann mit Basti auf nen TeamSpeak Server auf meinem PC zu kommen, packs aber nicht, zu wenig Zeit, "musste" um 1730h schon wieder los, zu Nasrods Weltverbesserungstreffen. War ganz interessant. War dann um halb neun wieder zu Hause und hab mit Mama die Holzbaronin geschaut. Um zehn dann ins Bett. Seit Samstag kann ich Schiller nicht mehr zum entspannen nehmen, Samstag war einfach zu interessant.

Mittwoch 27/02

Heute morgen wieder relativ zeitig aufgestanden & in Ruhe zur Bahn. El Phara Rieneb ist dann nächste Station eingestiegen, hat sich aber zum Lux gesetzt. Er wollte das ich zu ihm komme, hatte aber keine Lust und bin auf meinem Platz sitzengeblieben. Alexandria und Dan haben sich aber zu El Phara gesetzt, hatte also meine Ruhe & Zeit um Mathe HA fertig zu machen.
Im ersten Block dann wieder Mathe, und im zweiten Sport. Genau wie gestern. In Mathe haben wir dann heute Gruppenarbeit gemacht. Tanne, El Phara und ich waren in einer Gruppe. Und El Phara hat jetzt laut unserer Mathe Lehrerin die schlechtere "Blattordnung"/Sauberkeit von uns beiden :DDanach dann aber keine Maschinentechnik sondern Kunst. Hab nichts geschafft, ich rätsle zu viel an der Wirkung. Zu Hause dann Schule und Zeugs gemacht, und ich habe den TeamSpeak Server hinbekommen. Wer Lust hat vorbeizuschauen: IP steht hier (wenn die IP länger als 5 min nicht aktualisiert wurde ist der Server offline).

Christoph und die Karoffelpiraten

Unsere Mathelehrerin meinte zu Dan er soll mal seine Bleistifte anspitzen. Dann hab ich meinen Traktor Anspitzer rausgekramt und ihm den angedreht: "Nimm den Trekker, der ist viel cooler!". Unsere Lehrerin hat sich gut Amüsiert.

Grüße & Abschied

Jetzt muss ich aber Schluss machen, viel Spaß euch da draußen noch ;)

Christoph Schulz

Christoph Schulz
I am Dev. Maybe.

Packaging Fractal as DEB 1/?

Nothing happend here for some time, so let's write something. :)Because I am crazy I decided trying to package Fractal (Gnomes's GTK Matr...… Continue reading