320 & andere tolle Sachen

Ich hatte diesen Artikel seit Mittwoch rumliegen und hab nich kapiert das ich ihn nicht veröffentlicht hab. Sry Leute, dann ergänz ich es aber auch gleich ;)

Hallo :D

Tagebuch

Dienstag 22/01

Erster Block frei und dann 2 Blöcke Mathe. Nur. Dann noch kurz Schülerradio Livesendung. Ich hab Woodkid Iron vorgstellt. Dann Energie AG. Ich hab angefangen Logo zu basteln. Dann M abgeholt und weitergebastelt rausgekommen ist ein modifiziertes OSZ Logo mit weiterem Schriftzug und ner Supernova :D

Mittwoch 23/01

Heute. Erster Block wieder Mathe. Übungen zu Exponentionalfunktionen...gaaanz toll und interessant. Dann Deutsch, wir haben unsere Sachtextanalyse weitergeschrieben.  Ganz interessant über mein Projekt geredet. Ganz am ende unsere Deutschplakate vernichtet...3 Punkte. In Alexandria dann noch über die Zukunft und Schule geredet. Und Sandra(er) freut sich bestimmt über seinen Namen. Auf dem Rückweg noch mit Pat I (sie) unterhalten. Katzten, Haustiere und so ;)

Da unser Spanischlehrer mit bei der Gala ist morgen ersten Block Ausfall, Geo und Sport sowieso weil Hr Gl. auf Ski Fahrt ist (mit Schülern ^^). Dann hat Hr Kop. sich wahrscheinlich entschieden unseren MT Kurs auch einfach wegfallen zu lassen. Also: morgen den GANZEN TAG FREI :D

Donnerstag 24/01

Frei. Franzi war der Meinung sie müsste mich um 7.30h wecken weil ihr Schlüssel weg ist und sie meinen nehmen wollte. Dann hab ich noch ca. bis um zehn Follett gelesen. Danach aufgestanden und Brötchen gemacht, PC an, geduscht und an "timf" gebastelt , ihr werden früh genug erfahern was das ist^^, den ganzen Tag lang. Zwischendurch immer wieder was gegessen, Wäsche aufgehängt, sogar ein bisschen mein Zimmer aufgräumt und ich war beim Frisör. Nach etwas Chaos wegen Geld vergessen war ich dann 20min zu spät da.

Freitag 25/01

Kein Frei :(
Erstmal verschlafen weil ich gestern abend  noch zu lange rumgebastelt habe. Dann eine SBahn später genommen und weil ich mich beeilt hab war ich nur 7 min zu spät :)
Englisch. Weiter Reden wer wen wie beeinflusst hat. Dann noch Noten vom Halbjahr. Ich hab 10 Punkte glaub ich. Zweiter Block Geschichte, Rosa Luxemburg. Dann Schluss und WE :D
Auf der Rückfahrt mit Nasrod(Sandra ist ein unpassender Spitznahme für ihn...) unterhalten. Zu Hause weiter an "timf" rumgebastelt. Dann noch eine Ubuntu CD runtergeladen für meinen Vater. Dann um 14.30h hat er uns dann abgeholt. Auf der Fahrt mal wieder Zukunft & Zeugs. Zum Abendbrot dann "Stulle mit Brot". Habe noch etwas länger ferngesehn. (1h).

Samstag 26/01

Morgens Weck-Attacke. Nach dem Frühstück sind Papa und Pat II (er) zum Frisör gefahren. Danach Grundsatztdiskussion zur Kinderunterhaltung. Abends dann "vincent will meer" geschaut. um 10h ins Bett.

Sonntag 27/01

Morgens ist Tussnalda mal wieder der Meinung hinter dem Rolo zu spielen und weckt mich. Dann Frühstück, Forrest Gump, und dann um 15.30h los nach Hause bei dem sch*** Wetter. Zu Hause dann noch nen Puppenhaus und nen altes Keyboard eingepackt das Papa iwann mit zu Oma und Opa nimmt. Heute abend dann auch noch Tatort, Fernsehempfang geht in den Keller, schauen also via Mediathek.

Entwicklerwochenbuch

ClicklessSings

JavaDocs weitergeführt & man kann Schilder jetzt auch via Auslöser entfernen.

BlockReichTools

Schilder funktionieren jetzt. Binde jetzt noch ein das Schilder auch entfernt werden wenn sie abgebaut werden.

timf

Man kann sich einloggen und registrieren. Etwas am Design (wenn mans so nennen kann) gebastelt.

RubinBank

Donnerstag ist DeadLine damit's vernünftig läuft.

Christoph und die Kartoffelpiraten

A [redet schnell, verhaspelt sich ständig]
B "Red doch mal langsamer!"
A "Jaa, ich dachte ich wäre in der SBahn..."
[!?]
Zur Erläuterung:
In der SBahn rede ich schneller, weil mir immer gaaanz viel einfällt kurz bevor derjenige aussteigt mit dem ich rede
:D

Zukunft & Zeugs

IBM , Steven und sowas. Ich muss mich nochmal erkundigen ob ich wenn ich da Duales Studium mache in irgendeiner Form verplichtet bin bei IBM zu arbeiten, aber Steven meinte es gibt keine ÜbernaB [?!]hmengarantie, also wärs nen bisschen komisch. Oder so frei nach dem Motto "Entweder du kommst zu uns oder du kannst uns den Buckel runterrutschen".

Ich versuch nochmal zu Jürgen zu kommen, mal sehn obs in den Osterferien was wird :)

Grüße,

criztovyl (sprich Christoffül)

Christoph Schulz

Christoph Schulz
I am Dev. Maybe.

Packaging Fractal as DEB 1/?

Nothing happend here for some time, so let's write something. :)Because I am crazy I decided trying to package Fractal (Gnomes's GTK Matr...… Continue reading